Sraml - Frankly Juice A/S, Dänemark/ 2019

Frankly Juice, Dänemark/ 2019

Frankly Juice ist ein Hersteller von kaltgepressten Säften, einer gesunden Bio-Alternative ohne Zusätze und Konservierungsstoffe. Bei SRAML haben wir erfolgreich deren Bedarf nach einer Abfüllanlage mit einfachem Formatwechsel, mit dem lange Formatwechselzeiten effizient auf nur wenige Minuten reduziert werden, erkannt.

About the Company

Das Unternehmen

Frankly Juice wurde 2014 von Christian Seiersen und Christian Bowall gegründet, die, geleitet von ihrer Leidenschaft für Gesundheit und Nachhaltigkeit, ein neues Saftkonzept entwickelten, mit dem alle Nähr- und Mineralstoffe von Obst und Gemüse erhalten bleiben. Heute stellt das Unternehmen kaltgepresste Bio-Shots und Bio-Säfte her, die lediglich rohe Zutaten ohne Zusätze und Konservierungsstoffe enthalten.

Die Herausforderung

Die Herstellung von kaltgepressten Säften dauert bei Frankly Juice weniger als 24 Stunden von der Beschaffung bis zum Endkunden. Kaltgepresste Säfte ohne thermische Verarbeitung sind im Regal nur wenige Tage haltbar, weshalb unterschiedliche Flaschengrößen (60 ml, 250 ml, 500 ml) innerhalb eines Tages abgefüllt werden müssen. Da der Zeitverlust beim Anpassen der Abfüllanlage an unterschiedliche Flaschenformate auch einen Gewinnverlust darstellte, beschloss das Unternehmen, seine Produktionskapazitäten zu erweitern und investierte 2019 in eine neue Abfüllanlage.

Die Lösung

Bei SRAML wurden wir hellhörig und erkannten erfolgreich deren Bedarf nach einer Abfüllanlage mit einfachem Formatwechsel, mit dem lange Formatwechselzeiten effizient auf nur wenige Minuten reduziert werden. SRAMLs maßgeschneiderte Abfüllanlage mit einem Sondersystem für Neckhandling, mit dem die Geschwindigkeit des Produktionsprozesses wesentlich beschleunigt werden konnte, war genau die richtige Antwort für Frankly Juice. Die Anlage ist so konzipiert, dass die Flaschen am Halsring hängen und sobald sie vom Monoblock erfasst werden, lediglich minimale Anpassungen notwendig sind, wodurch ein Formatteilwechsel beim Übergang auf andere Flaschengrößen auf ein Minimum reduziert ist.

Für genauere Informationen zum Abfüllprozess können Sie hier ein Video ansehen.

Die Hauptvorteile

Mit der Abfüllanlage von SRAML kann der Betreiber schnell und einfach zwischen unterschiedlichen Flaschenformaten wechseln, dadurch die Produktivität steigern und ein 50-prozentiges Umsatzwachstum im Vergleich zum Vorjahr erzielen.

Ein weiterer wichtiger Vorteil ist eine verlängerte Haltbarkeit der Produkte, denn die Abfüllanlage ermöglicht eine automatische CIP-Reinigung (Cleaning-in-Place) und Desinfektion aller Bestandteile der Anlage, die mit dem Produkt in Kontakt kommen, was bei frischen Frankly Juice Produkten, die keine Zusätze und Konservierungsstoffe enthalten, von ganz besonderer Wichtigkeit ist. Weitere Hauptfaktoren für die Haltbarkeitsverlängerung sind das Vorspülen der Flaschen sowie die UV-Sterilisierung der Flaschen und Deckel vor dem Verschließen. All das ist im Lieferumfang der SRAML-Abfüllanlagen enthalten.

„Wir waren wirklich sehr zufrieden mit den Produkten, die wir von SRAML erworben haben! Zuverlässiges Unternehmen, schnelle Lieferung, guter Kundendienst und hohe Produktqualität sind für uns die Hauptfaktoren bei der Kaufentscheidung! Die jüngste Investition hat unsere Produktionsrate um mindestens 200 % gesteigert.“

Christian Bowall, Geschäftsführer

Kontakt

ŠRAML d.o.o.

Podnanos 66b, 5272 Podnanos, Slowenien

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren Neuigkeiten, Tipps und Produkten! Melden Sie sich jetzt für den monatlichen SRAML-Newsletter an.